smartwin gründet das JungeBAUHANDwerk

Für das Klima auf die Straße gehen ist der erste Schritt, aktiv für das Klima arbeiten der zweite. 80 bis 90% Energieeinsparung prognostiziert unser Nachwuchs für den Gebäudesektor.

Reinhold Kober von bookyourvideo und unser GF Franz Freundorfer machten sich am 12. und 13. Juli auf den Weg zu Mitgliedern des Passivhauskreises, um die Bedeutung des Bauhandwerkes ins rechte Licht zu rücken.

"Die Ausbildung des eigenen Nachwuchses steht bei unseren Mitgliedern an höchster Stelle. Wir vom Passivhauskreis helfen unseren Mitgliedern mittels einer Serie von Videos bei der Lehrlingssuche und haben uns für Frühjahr 2022 vorgenommen die Lehrlinge kostenlos an unserer Ausbildung zum zertifizerten Passivhaushandwerker teilnehmen zu lassen." so unser GF.

Videoseite jungesBAUHANDwerk

Bildergalerie

 

Zurück